Aktuelles

 
  • 07.11.2018
    9. MS-Tag im Caritas

    9. MS-Tag im Caritas

    In Vorträgen und Workshops informieren Ärzte und Therapeuten am 17. November von 10 bis 15 Uhr im Zentralbau des Caritas-Krankenhauses über neue Therapiemöglichkeiten bei Multipler Sklerose. Ein Schwerpunkt liegt in diesem Jahr u.a. auf den Möglichkeiten der Physiotherapie. Als besonderer Gast spricht Phil Hubbe, gefeierter Cartoonist und selbst an MS erkrankt, über MS und Humor. 40 seiner Bilder sind parallel in einer Ausstellung im Haus zu sehen.   

     
     
  • 05.11.2018
    Bei künstlichen Gelenken auf erfahrenen Orthopäden vertrauen

    Bei künstlichen Gelenken auf erfahrenen Orthopäden vertrauen

    Diagnose: Arthrose, Gelenkverschleiß. Ein häufiges Problem insbesondere bei älteren Menschen. Gut die Hälfte der Frauen sowie rund ein Drittel der Männer sind ab dem 60. Lebensjahr in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt. Im öffentlichen Fachvortrag „Neuerungen aus der Endoprothetik: Hüfte und Knie“ stellte Dr. Heiko Sprenger jetzt aktuelle Entwicklungen vor.   

     
     
 
 
 
264
 
 
0
 
 
Kommentar schreiben

Kommentare

 

zum Artikel Aktuelle Meldungen

 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen